Über uns

Racine ist Jazzsängerin.
Roth, Glaus & Carisch sind VokalistInnen gewaschen mit allen Wassern von Renaissance bis Pop!

À cappella machen sie sich am Schweizerischen Liedgut zu schaffen – graben kräftig im ‚Röseligarten‘ herum und entdecken dabei selten gehörte Songperlen, bringen alte Gassenhauer zu neuem Glanz und komponieren dazu neue Tänze und Lieder zu aktueller Poesie.

Es entsteht ein Kunterbunt, bei dem Herzschmerz-Lieder, Nachrichtenballaden & politische Ereignisse ihren Platz finden: CH-Folksmusik mit vier ausdrucksstarken Stimmen in bunter Kleidung!

Marianne Racine, alt, arr. comp.
Meret Roth, sopran
Florian Glaus, tenor
Fabian Carisch, bass

Zu den Konzerten geht es hier.